· 

Neujahrgrüße der Präsidentin

 Liebe Freunde des Karnevals in Kiel,

 

ich wünsche euch allen ein gesundes, erfolgreiches und weiterhin motivierendes neues Jahr 2022.

 

Lasst euch bitte durch alle erneuten Ereignisse nicht unterkriegen, wir werden dies schaffen, gemeinsam!

Und wie sagte Ina Müller in ihrem gestrigen Konzert:" Die ersten drei Jahre in einer Pandemie sind die schlimmsten!"

Ich hoffe, wir werden es nicht noch schlimmer treffen und können die Session 2022/2023 feiern!

 

 Nachdem im alten Jahr noch die offizielle Absage des Rathausempfanges, die Absage der Session des RCC und des Elferrats der Poggendörper bekannt gegeben worden sind, hat auch die KG Eulenspiegel per Sozialmedia die Absage sämtlicher Veranstaltungen noch im alten Jahr-2021 verkündet.

Auf Grund des massiven Ansteigens der Inzidenzzahlen in SH und nach all den Hiobsbotschaften nach den Weihnachtstagen aus den Diskotheken und Bars im Land ist es der einzig richtige Weg, diese Entscheidung zu treffen.

Wir haben einfach die Verantwortung gegenüber unseren Mitgliedern, Aktiven und ganz besonders unseren Gästen.

 

Wir werden im Januar im Präsidium darüber beraten, ob es einen Abschluss am Aschermittwoch geben kann und soll und ihr werdet dann darüber informiert.

Da die neuen Punkte in der Landesverordnung die Innenraumveranstaltungen wieder massiv begrenzt, müssen wir abwarten, ob sich die Lage beruhigt.

 

Bis dahin wünsche ich euch ein gutes Durchhaltevermögen, sende viele Grüße an alle Aktiven, bitte bleibt weiterhin motiviert und trainiert fleißig weiter, ihr bekommt den Lohn dafür, nicht jetzt, doch ich bin sicher, dass dieser Lohn bald kommt!

 

 

Bleibt alle gesund und motiviert

Närrische Grüße

 

Ilona Pein

Präsidentin Komitee Kieler Karneval

Letztes Update:

11.01.22

Narrenfahrplan

Folgt uns: