· 

KN-Online: Narren stürmen das Rathaus

„Die Prinzenpaare im gesetzten Alter standen nicht zur Verfügung und die im geeigneten Alter, die wollten nicht“, so erklärte Klaus Helmut Volkmann,Präsident des Komitees Kieler Karneval, das fehlende Prinzenpaar in dieser Saison. Doch aus der Not machten die Narren ein pompöses Spektakel.Kiel. Rund 30 Ex-Tollitäten zogen am Sonnabend um 11.11 Uhr ins Kieler Rathaus und holten sich traditionell mit Tanzgarde, Musik und viel Humor den Rathaus-Schlüssel vom Stadtpräsidenten Hans-Werner Tovar. Und der erfüllte sich laut Norbert Aust einen Traum und trat als blonde Jungfrau auf, begleitet von Stadtrat Wolfgang Röttgers als redseliger und huldreicher Bauer. Statt des Prinzenpaares übernahm das Kinderpaar, Seine Naivität Jason I und Ihre Niedlichkeit Litizia die Repräsentationspflicht und verlieh die Orden.

 

(Text: KN-online.de / Von Karina Dreyer)

Letztes Update:

19.09.2018

Termine